Kaspersky Mobile Security

Beschreibung

Kaspersky Mobile Security schützt Smartphones optimal vor schädlicher Software.

Viren-Schutz. Alle eingehenden oder modifizierbaren Objekte werden automatisch auf Viren überprüft. Auf Anforderung des Anwenders oder nach einem festgelegten Zeitplan wird ein vollständiger Scan des Gerätes durchgeführt. Gefährliche Objekte können gelöscht oder in die Quarantäne verschoben werden.

SMS-Anti-Spam. Spam versendende Telefonnummern, alle inkorrekten Nummern (z.B. Textnummern) sowie unerwünschte Wörter oder Phrasen können auf eine Blacklist gesetzt werden. Alle Einträge aus dem Adressbuch des Anwenders dagegen können der Liste vertrauenswürdiger Absender hinzugefügt werden. Die Version für Symbian filtert zudem MMS.

Firewall. Der Anwender wählt ein Schutzniveau der integrierten IP-Firewall. Je nach Wahl werden bestimmte Verbindungen zur Sicherheit des Anwenders eingeschränkt.

von

Weitere Themen: Kaspersky Labs GmbH

Alle Artikel zu Kaspersky Mobile Security
  1. Sicherheits-Apps für Android: Schutz für das Smartphone und Tablet

    Martin Maciej 5
    Sicherheits-Apps für Android: Schutz für das Smartphone und Tablet

    Ein wichtiges Thema im Android-Bereich ist der Bereich der Systemsicherheit. Da Android unter „Open Source“ läuft, ergeben sich immer wieder Angriffsflächen, die von Hackern und Betrügern ausgenutzt werden. Mit Hilfe einiger Apps kann man die Sicherheit unter...

  2. Avp.exe: Was ist das? Wie beende ich es? Woher kommt die CPU-Auslastung?

    Johannes Kneussel
    Avp.exe: Was ist das? Wie beende ich es? Woher kommt die CPU-Auslastung?

    Wenn man einen Blick in den Taskmanager wirft, kann es sein, dass man dort einen Prozess findet, der sich avp.exe nennt. Dieser weist häufig eine hohe Systemauslastung auf und fordert die CPU zu 100 Prozent. Doch was ist das für ein Prozess und wieso belastet...